Reit- und Fahrverein Schwanheim 1926 e.V.
 

Informationen zum Turnier am 24. + 25.Juli 2021

 

wir freuen uns sehr euch mitteilen zu können, dass unser Sommerturnier auch dieses Jahr stattfinden wird.

Unser aktueller Plan sieht vor, dass wir wieder zwei Tag Spring- und Dressurprüfungen bis Klasse L parallel haben werden.

Weiterhin werden wir auch wieder eine Station des DHS Jugendchampionats sein.


Die Dieter-Hofmann-Stiftung (DHS) ist eine Einrichtung, die sich in besonderer Weise der Förderung des Springreiternachwuchses widmet. Dieses geschieht durch die Vergabe von Stipendien, durch die Ausrichtung des Förderpreises der Dieter Hofmann-Stiftung und durch andere gemeinnützige Maßnahmen. Darüber hinaus engagiert sich die Stiftung seit dem Jahr 2012 beim DHS-Jugendchampionat mit dem der Reiternachwuchs in den Klassen A und L an den Leistungssport herangeführt wird.

Die speziellen Startbedingungen hierzu findet Ihr in der Ausschreibung bzw. hier:

DHS Jugendchampionat 2021

 


Da es sich um eine dynamische Situation handelt, können sich die Bestimmungen und Vorgaben auch wieder ändern. Wir werden euch über Nennung online und www.ruf-schwanheim.de über eventuelle Änderungen informieren. Bitte schaut also regelmäßig dort vorbei.



Informationen zum Turnier sowie die Zeiteinteilung findet Ihr hier:

  • Ausschreibung Turnier am 24.+25. Juli 2021
  • Zeiteinteilung zum Turnier am 24. + 25. Juli 2021
  • Verhaltensrichtlinien bzgl. Corona
  • Anwesenheitsnachweis


Die Vorbereitungen sind in vollem Gange.


Wir freuen uns auf Euer Kommen.

 

Für unsere Mitglieder:

Arbeitsdienst Einteilung

Die Einteilung der Helfer erfolgt durch Ingrid Boba.

Wer noch einen Dienst braucht, wendet sich bitte direkt an sie:


Ingrid Boba, 0170 / 5843103